Datenschutz

Datenschutzhinweise
Stand: 24.08.2017

1. Allgemeines

SBM Steilen Brenner Mester Partnerschaft (im Folgenden SBM genannt) nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Unsere Verpflichtung hierzu ergibt sich aus dem Telemediengesetz (TMG) und aus dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unserer Website erfassen und wie diese Informationen genutzt werden.

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (z.B. Ihr Name, Ihre Wohnadresse, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, Ihr Alter, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mailadresse oder Ihre IP-Adresse). Diese Auflistung ist nicht abschließend und soll Ihnen lediglich veranschaulichen, was unter den Begriff der personenbezogenen Daten fallen kann.

3. Welche Daten wir von Ihnen erheben, verarbeiten oder nutzen

Wir erheben, verarbeiten oder nutzen grundsätzlich keine personenbezogenen Daten von Ihnen, wenn Sie das Informationsangebot auf unserer Website nutzen. Es gibt keine Regel ohne Ausnahme. Damit wir bestimmte Leistungen für Sie erbringen können, benötigen wir einige Ihrer personenbezogenen Daten. Hierüber informieren wir Sie wie folgt:

a) Datenerhebung aus technischen Gründen

Bei jedem Ihrer Besuche auf unserer Website erheben wir automatisch Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wir bieten Ihnen auf unserer Website außerdem die Möglichkeit, Dokumente (z.B. Zertifikate, Unbedenklichkeitsbescheinigungen) herunterzuladen. Auch bei diesem Vorgang erheben wir automatisch Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Hierbei handelt es sich um folgende Informationen:

–        Typ und Version Ihres Browsers
–        Betriebssystem
–        Eingegebene URL
–        Datum und Uhrzeit (inkl. Zeitzone) des Seitenaufrufs
–        Ihre IP-Adresse
–        Informationen über die verwendete Suchmaschine
–        Informationen darüber, von welcher Website Sie zu uns gekommen sind
–        Eingegebene Schlüsselwörter

Wir haben keine Möglichkeit, diese Daten Ihrer Person zuzuordnen und führen diese Daten auch mit anderen Datenquellen nicht zusammen. Bei Ihrem Besuch überträgt Ihr Browser Ihre IP-Adresse an unseren Server. Auch Ihre IP-Adresse speichern und verwerten wir nicht. Wir werden Daten, die wir bei Ihrem Besuch auf unserer Website protokolliert haben, nur dann an Dritte weitergeben, wenn

–        wir gesetzlich oder durch eine Gerichtsentscheidung hierzu verpflichtet sind oder
–        wir die protokollierten Daten benötigen, um Angriffe auf unsere Infrastruktur straf- und/oder zivilrechtlich zu verfolgen.

b) Cookies

Wir setzen auf unserer Website sogenannte „Cookies“ ein. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die von uns eingesetzten Cookies dienen folgenden Zwecken:

–        pll_language: dieser Cookie speichert die von Ihnen gewählte Sprache.
–        cookie_notice_accepted: dieser Cookie speichert, ob Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden erklärt haben.

Diese Cookies sind nur für den jeweiligen Besuch unserer Website gültig und enthalten keine Daten zur Ihrer Person. Sie können den Umgang mit Cookies durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers beeinflussen. Es ist beispielsweise möglich, Cookies generell oder bezogen auf jeden Einzelfall anzunehmen oder abzulehnen.

c) Kontakt per E-Mail

Wenn Sie uns über die auf unsere Website angegebene E-Mail-Adressen kontaktieren, speichern wir die von Ihnen angegebenen Daten, damit wir Ihre Nachricht an den richtigen Ansprechpartner bei uns weiterleiten können. Wir erheben, verarbeiten oder nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur soweit und solange wir diese benötigen, um unsere Leistungen für Sie zu erbringen. Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, nachdem wir unsere Leistung für Sie erbracht haben, es sei denn wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten länger zu speichern, oder wir könnten diese Daten in einem Rechtsstreit benötigen.

4. Erhebung und Verarbeitung von Daten beim Einsatz von Google-Analytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies. Diese Cookies speichert Google Analytics auf Ihrem Computer, analysiert Ihre Benutzung unserer Website und stellt uns das Ergebnis dieser Analyse zur Verfügung.

Die in diesen Cookies gespeicherten Informationen über die Benutzung unserer Website (Typ und Version Ihres Browsers, Betriebssystems, die eingegebene URL, Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, Ihre Bildschirmauflösung, demografische Angaben wie Alter, Geschlecht oder Interessen, sowie Deine IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir setzen die Funktion „anonymizeIp“ von Google Analytics ein. Das bedeutet, dass Deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung in die USA gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Indem Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung zu dem angegebenen Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls einige Funktionen unserer Website nicht nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

5. Links zu anderen Websites

Wir verlinken die Websites von mit uns nicht verbundenen Anbietern (Dritte). Wenn Sie diese Links anklicken, haben wir keinen Einfluss darauf, welche Daten durch diese Anbieter, erhoben oder verwendet werden. Genauere Informationen zu Datenerhebung und -verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters. Wir übernehmen für die Datenerhebung und verarbeitung durch Dritte keine Verantwortung. Wir weisen Sie jedoch im Rahmen des technisch Möglichen deutlich darauf hin, dass Sie auf die Website eines Dritten zugreifen. Sofern dieses nicht bereits eindeutig aus dem Text hervorgeht, versehen wir den Link auf die Seite eines Drittanbieters mit dem Hinweis „externer Link“.

6. Sicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Unsere Mitarbeiter sind entsprechend den gesetzlichen Regelungen zu Verschwiegenheit, Geheimhaltung sowie zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

7. Auskunftsrecht

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten oder erteilte Einwilligungen widerrufen, wenden Sie sich bitte direkt an: datenschutz@sbm-partner.de

8. Regelmäßige Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise

Wir aktualisieren diesen Datenschutzhinweis regelmäßig. Daher kann es erforderlich sein, den Datenschutzhinweis an veränderte Rahmenbedingungen tatsächlicher oder gesetzlicher Art anzupassen. Den aktuellen Stand erkennen Sie an der Zeile „Stand: …“ am Anfang dieser Datenschutzhinweise.